Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein Produktmodell für die Entwicklung verteilter Informationssysteme 
Übersetzter Titel:
A model of work products for the development of distributed information systems 
Jahr:
2004 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.); Wirsing, Martin (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Vorgehensmodelle; Entwicklungsprozesse; formale Methoden; verteilte Systeme 
Übersetzte Stichworte:
software development process; work products; formal methods; distributed systems 
Schlagworte (SWD):
Verteiltes System; Informationssystem; Vorgehensmodell; Softwareentwicklung; Formale Methode 
TU-Systematik:
DAT 310d; DAT 600d; DAT 510d 
Kurzfassung:
Vorgehensmodelle unterstützen eine systematische Entwicklung, indem sie zu erbringende Entwicklungsergebnisse, synonym -produkte, und auszuführende Aktivitäten angeben. In dieser Arbeit wird eine mathematisch fundierte Grundlage für durchgängige Vorgehensmodelle zur Entwicklung verteilter Informationssysteme geschaffen. In einem Produktmodell werden die verschiedenen Arten von Entwicklungsprodukten integriert, die im Rahmen der Unternehmens- und der Anforderungsspezifikation sowie des Softwareen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Models of software development processes support systematic development by defining the work products that are to be produced and by defining the activities that are to be enacted. In this theses a mathematically founded basis for process models for the seamless development of distributed information systems is defined. In a model of work products the different kinds of work products for the specification of the application domain, requirements and software design are integrated. For the definit...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
16.07.2004 
Dateigröße:
1542452 bytes 
Seiten:
291 
Letzte Änderung:
09.07.2007