Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Sprachbasierte Konstruktion sicherer Systeme 
Übersetzter Titel:
Language based construction of secure systems 
Jahr:
2003 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Spies, Peter Paul (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eckert, Claudia (Prof. Dr.); Biskup, Joachim (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Sicherheit; Konstruktion sicherer Systeme; Programmiersprachen; verteilte Systeme; Konsistenz; sprachbasiert 
Übersetzte Stichworte:
security; developing secure systems; programming language; distributed systems; consistency; language based 
Schlagworte (SWD):
Verteiltes System; Systementwurf; Top-down-Verfahren; Sicherheit; Konsistenz  
TU-Systematik:
DAT 460d; DAT 250d; DAT 318d 
Kurzfassung:
In der Arbeit wird ein sprachbasierter top-down Ansatz zur Konstruktion sicherer verteilter Systeme vorgestellt. Dieser Ansatz ist dadurch charakterisiert, dass alle Eigenschaften eines Systems einschließlich der Sicherheitsanforderungen mit Hilfe programmiersprachlicher Konzepte auf hohem Abstraktionsniveau festgelegt werden. Die Realisierung eines mit diesen Konzepten konstruierten Systems erfolgt automatisiert und angepasst an die Anforderungen unter Rückgriff auf ein Spektrum von Sicherheits...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis a language based top-down approach for developing secure distributed systems is elaborated. In this approach all features of a system - including security requirements - are specified with programming language concepts on a high level of abstraction. The implementation of a system constructed with these concepts is automated and adapted to the specified requirements. For this automated realization a variety of security mechanism provided by the underlying runtime system is used. T...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
07.02.2003 
Dateigröße:
1930333 bytes 
Seiten:
391 
Letzte Änderung:
04.07.2007