Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Synthesis and Catalytic Application of Monomeric Organomolybdenum Complexes 
Übersetzter Titel:
Synthesis and Catalytic Application of Monomeric Organomolybdenum Complexes 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kühn, F. E. (Priv. - Doz. Dr.) 
Gutachter:
Kühn, Fritz Elmar (Prof. Dr.); Nuyken, Oskar (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Molybdän; Komplexe; Epoxidation 
Übersetzte Stichworte:
molybdenum; complexes; epoxidation 
Kurzfassung:
The synthesis, characterization and catalytic application of Molybdenum complexes of general formulae MoO2L3, MoO2L4 and CpMoO2R (with L3,4 = tridentate as well as tetradentate ligand, R = organic ligand, Cp = η5-C5R’5 (R’ = H, CH3, etc. ))were described. In the case of CpMoO2R, it was shown that their stable carbonyl precusors can be applied successfully in the olefin epoxidation with tBuOOH as oxidant. The herterogenization of the homogeneous catalysts on MCM-41/48 were also examinated. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschäftig sich mit der Synthese, Charakterisierung und katalytischen Anwendung von Molybdän-Komplexen der Zusammensetzung MoO2L3, MoO2L4 und CpMoO2R (L3,4 = drei- bzw vier-zähniger Ligand, R = organischer Ligand, Cp = η5-C5R’5 (R’ = H, CH3, etc. )). Im Fall der CpMoO2R – Verbindung zeigte sich, dass die stabileren Vorstufen in der Olefin –Epoxidation mit dem Oxidationsmittel tBuOOH erfolgreich eingesetzt werden können. Die Herterogenisierung der Homogenkatalysatoren auf MCM-41 /48...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
21.02.2005 
Dateigröße:
2420978 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
27.06.2005