Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Photoluminescence Studies of Silsesquioxanes (SiO1.5)nRn and Some Selected Organosilicon Compounds 
Übersetzter Titel:
Photolumineszenz Untersuchungen an Silsesquioxanes (SiO1.5)nRn und einigen ausgewählten organosilikonischen Komponenten 
Jahr:
2002 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Domcke, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Veprek, Stan (Prof. Dr. Dr. h.c.); Schmidbaur, Hubert (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Silsesquioxane; Photoluminescence; organosilicon compounds 
Übersetzte Stichworte:
Silsesquioxane; Photolumineszenz; organosilikonische Komponenten 
Schlagworte (SWD):
Silsesquioxane; Photolumineszenz 
TU-Systematik:
CHE 634d; CHE 243d; CHE 365d 
Kurzfassung:
Silsesquioxanes (SiO1.5)nRn form an important class of organosilicon compounds. Systematic studies its Photoluminescence (PL) property will be of great help in understanding its PL mechanism. In this work, the PL spectra of MnTn with cage size of 6, 8, 10 and 12 and with trimethylsiloxy [(CH3)3SiO] group as ligands, octa-silsesquioxane (SiO1.5)8R8 with mono alkyl ligands with 1 to 10 carbon atoms and hydrogen ligands will be extensively investigated in n-hexane solution. Some selected branched o...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Silsesquioxane (SiO1.5)nRn bilden eine wichtige Klasse von Organosilikaten. Systematische Untersuchungen ihrer Photoluminiszenz eigenschaften sind eine wichtige Hilfe, um die Mechanismen dahinter zu verstehen. In der vorliegenden Arbeit werden PL-Spektren von MnTn, welche eine Käfiggröße von 8-12 Carbonatomen besitzen und aus Liganden aus Trimethylsiloxy [(CH3)3SiO] aufgebaut sind, untersucht. Hierbei wurde hauptsächlich die Gruppe der der Octa-Silsesquioxane (SiO1.5)8R8, welche in einer Hexanlö...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
30.07.2002 
Dateigröße:
5781366 bytes 
Seiten:
122 
Letzte Änderung:
06.06.2007