Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der ATPase-Zyklus von Hsp90 und die Struktur-Funktions-Beziehung seines Partnerproteins p23 
Übersetzter Titel:
The ATPase cycle of Hsp90 and the structure-function relationship of its partner protein p23 
Jahr:
2000 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Buchner, Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Buchner, Johannes (Prof. Dr.); Gierl, Alfons (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Stichworte:
Hsp90; ATPase-Zyklus; kinetische Analyse 
Übersetzte Stichworte:
Hsp90; ATPase cycle; kinetic analysis 
Schlagworte (SWD):
Hitzeschockproteine; Adenosintriphosphatasen 
TU-Systematik:
CHE 820d ; CHE 827d ; CHE 825d ; CHE 832d 
Kurzfassung:
Hsp90 ist ein molekulares Chaperon für das in vivo ATP-Abhängigkeit nachgewiesen wurde. In der vorliegenden Arbeit wurden die Teilreaktionen des ATPase-Zyklus von Hsp90 aus S. cerevisiae kinetisch analysiert. Dabei wurde eine molekulare Umlagerungsreaktion identifiziert, die zur Determinierung des gebundenen Nukleotids zur Hydrolyse führt. Weiterhin wurden spezifische Funktionen des Hsp90-Partnerproteins p23 definierten Strukturbereichen des Moleküls zugeordnet. 
Übersetzte Kurzfassung:
Hsp90 is a molecular chaperone which has been shown to be ATP-dependent in vivo. The present thesis comprises a detailled kinetic analysis of the individual steps of the ATPase cycle of Hsp90 from S. cerevisiae. The analysis led to the identification of a molecular rearrangement within the Hsp90 molecule, which results in a determination of the bound nucleotide for hydrolysis. Furthermore, specific functions of the Hsp90 partner protein p23 were mapped to defined structural domains of the p23 mo...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
06.10.2000 
Dateigröße:
2737384 bytes 
Seiten:
145 
Letzte Änderung:
05.06.2007