Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Parallele Finite-Element-Simulation der Bauwerk-Boden-Interaktion mit adaptiven Zeitintegrationsverfahren 
Übersetzter Titel:
Parallel Finite-Element-Analysis of the Structure-Soil-Interaction with Adaptive Time-Integration Procedures 
Jahr:
2000 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Wunderlich, Walter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wunderlich, Walter (Prof. Dr.); Rank, Ernst (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Übersetzte Stichworte:
time integration ; adaptive time step control; liquid filled tank ; earthquake 
Schlagworte (SWD):
Zeitintegrationsverfahren; Bauwerk; Boden ; Finite-Elemente-Methode 
TU-Systematik:
BAU 154d ; BAU 201d 
Kurzfassung:
In der vorliegenden Arbeit werden Methoden zur effizienten und robusten nichtlinearen dynamischen Berechnung von gekoppelten Systemen mit sehr vielen Freiheitsgraden vorgestellt. Die numerische Simulation erfolgt mit einem modifizierten Zeitintegrationsverfahren sowie einer adaptiven Schrittweitensteuerung. Die Algorithmen werden insbesondere für die numerische Behandlung von Interaktionsvorgängen und für die Kontaktsimulation optimiert. Mit Hilfe der Parallelisierung auf Elementebene kann die v...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis deals with the derivation of efficient and robust algorithms for the dynamic analysis of coupled structures with a large number of degrees of freedom. The numerical simulations are based on a modified time integration scheme combined with an adaptive time step control. The algorithms are optimized for the numerical treatment of interaction effects and contact simulations. Parallel computing of the semi-analytical Finite Element model accelerates the numerical process. Calculations of...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
01.08.2000 
Dateigröße:
2821464 bytes 
Seiten:
153 
Letzte Änderung:
04.06.2007