Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchungen zu Vertikalschiebefenstern als Komponenten im Bereich von Fassadenöffnungen 
Übersetzter Titel:
Investigations of vertical sliding windows as components for facade openings 
Jahr:
2005 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Herzog, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Herzog, Thomas (Prof. Dr.); Hausladen, Gerhard (Prof. Dr.) 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur 
Stichworte:
Fenster; Schiebefenster; Vertikalschiebefenster; vertikal verschiebliche Komponenten; Manipulatoren; mehrschichtiges Fassadensystem; Reagibilität; Bewegungsart; Leistungsspektrum von Fassadenöffnungen; Leistungsprofil; Anforderungen 
Übersetzte Stichworte:
windows; sliding windows; vertical sliding windows; vertical sliding components; manipulators; multilayered fa�ade system; reactiveness; moving type; potential range of performance of facade openings; performance characteristics; requirements 
Schlagworte (SWD):
Fenster; Fassade; Öffnung 
TU-Systematik:
ARC 446d 
Kurzfassung:
Mechanismen und Regulatoren in der Gebäudehülle müssen flexibel auf unterschiedliche äußere klimatische Zustände und auf individuelle Anforderungen an das Innenklima reagieren kšönnen. Dies erfolgt im Bereich von Fassadenöffnungen durch bewegliche und veränderbare Komponenten. In der Dissertation wird das Leistungsspektrum von vertikal verschieblichen Flächen dargestellt mit dem Ziel der Energie- und Komfortoptimierung. Neben den Einsatzmöglichkeiten von Vertikalschiebefenstern als Lüftungseleme...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Mechanisms and regulators in the building skin have to be able to react flexibly to different outer conditions and individual requirements for the indoor climate. In the range of facade openings this is carried out by movable and modifiable components. In the doctoral thesis the potential range of performance of vertical sliding elements is displayed with the objective of improving the buildings energy consumption and the users comfort. Besides the possible applications of vertical sliding wind...    »
 
Veröffentlichung:
Universitätsbibliothek der TU München 
Mündliche Prüfung:
02.02.2005 
Dateigröße:
5802856 bytes 
Seiten:
154 
Letzte Änderung:
23.05.2007