User: Guest  Login
Original title:
Digitalisierung des Werkzeugmanagements auf Basis einer unternehmensübergreifend durchgängigen Informationslogistik 
Translated title:
Digitisation of tool management on the basis of information logistics throughout companies 
Year:
2019 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Advisor:
Fottner, Johannes (Prof. Dr.) 
Referee:
Fottner, Johannes (Prof. Dr.); Reinhart, Gunther (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
FER Fertigungstechnik; MAS Maschinenbau 
TUM classification:
FER 044d; WIR 780d; MAS 700d 
Abstract:
In der Arbeit wird ein methodisch entwickeltes Konzept für ein digitales und unternehmensübergreifendes Werkzeugmanagementsystem vorgestellt. Mit diesem können Unternehmen der Werkzeug-Supply-Chain ihre Prozesse vernetzen und optimieren. Insbesondere werden dabei Aspekte einer unternehmensübergreifenden Systemarchitektur, die automatische Identifikation von Fertigungsmitteln, die Anpassungen bestehender Prozesse sowie ein geeignetes Datenmodell für die Digitalisierung des Werkzeugmanagements dis...    »
 
Translated abstract:
In this thesis a methodically developed concept for a digital tool management system throughout companies is presented. With this system companies participating in the tool supply chain can cross-link and optimise their processes. In doing so, the thesis especially deals with aspects of a cross-company system architecture, the automatic identification of tools, the modification of processes as well as with an adequate data model for the digitisation of tool management. 
ISBN:
978-3-948514-03-7 
Oral examination:
18.11.2019 
Last change:
30.01.2020