User: Guest  Login
Original title:
Gas- und Stoffumsatz während der Kompostienmg von Bioabfall in Abhängigkeit verschiedener Zuschlagstoffe und die Bewertung der Kompostqualität im Pflanzenversuch 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1994 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Dr. R. Gutser 
Referee:
Prof. Dr. H. Schön 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Abfallwirtschaft; Kompost; Nährstoffe; Labortest 
Abstract:
Ziel des Kompostierungsversuches mit Dreiecksmieten unter Dach mit einer Rottedauer von 10,5 Wochen war es zu prüfen, ob Zuschlagstoffe auf Kalk-/Tonbasis einen Einfluß auf die Bildung anorganischer Geruchsstoffe bzw. klimarelevanter Gase haben. Dabei zeigte sich, daß unter den im Versuch vorhandenen optimalen Rottebedingungen (häufiges Umsetzen, geringe Mietenhöhe, 40 % Strukturgutanteil) und bei den gewählten Aufwandmengen der Zuschlagstoffe (10 kg/m3) nur geringe Effekte auftraten. Die Me...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
7869235 bytes 
Pages:
74 
Last change:
03.11.2018