User: Guest  Login
Original title:
Die Gewinnung von kaltgepreßten Speiseölen in dezentralen Anlagen -Qualitätsmerkmale, lebensmittelrechtliche Anforderungen, Marktanalyse sowie die alternative Verwendung im Bereich "Nachwachsende Rohstoffe" 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1994 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Dr. B. Widmann 
Referee:
Prof. Dr. H. Schön 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Raps; Speiseöl; Markt; Rahmenbedingungen 
Abstract:
Wie eingangs erwähnt, ist die Erzeugung von kaltgepreßten Speiseölen in dezentralen Anlagen sowohl für die Landwirtschaft, als auch für die Verbraucher aus mehreren Gründen von großem Interesse. Die Aufrechterhaltung dezentraler Strukturen wird gefördert und somit der ländliche Raum unterstützt. Die hofeigene Herstellung von Pflanzenölen bietet eine interessante Möglichkeit der innerbetrieblichen Intensivierung. Verbunden mit einer eventuellen Direktvermarktung läßt sich die Wertschöpfung innerh...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
10735951 bytes 
Pages:
87 
Last change:
03.11.2018