User: Guest  Login
Original title:
Die Konzeption des Ackerschleppers aus dem Blickwinkel der Bodenbearbeitung 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1988 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Prof. Dr. M. Estler 
Referee:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Traktor; Traktorkonzept; Bodenbearbeitung; Bauart 
Abstract:
Nur durch eine bessere gegenseitige Zuordnung von Schlepper und Gerät kann dem Landwirt eine sinnvolle Arbeits- oder Werkzeugmaschine an die Hand gegeben werden. Es ist Aufgabe der Industrie, ihre Produkte mit den entsprechenden Merkmalen, die in ihrer Vielfalt untereinander sehr variieren, dem Anwender überzeugender darzustellen. Dies gilt besonders für die Merkmale, die innovativ und teuer sind, aber zu einer Produktivitätssteigerung beitragen sollen. Anders läßt sich heute ein hohes Preis-Lei...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
9895066 bytes 
Pages:
115 
Last change:
03.11.2018