Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Baulich-technische Modellplanung für einen größeren Bullenmaststall 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1971 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Gutachter:
PD Dr. H. Eichhorn 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Stallsystem; Bullenmast; Planung; Bauliche Anlagen; Bauart; Baustoffe; Kapitalbedarf; Kosten 
Kurzfassung:
Die Gesamtanlage, kombiniert aus Block- und Pavillonbauweise, in ihrer halbrunden Form und der zentralen Stellung des Futterblockes ermöglicht die intensivste Bebauung der Grundfläche und minimiert somit die Erschließungs- und Baugrundkosten wesentlich. Diese kreisförmige Gestaltung erlaubt eine Reduzierung des Bauvolumens, da die Dreiteilung der Bullenaufstallung und die günstige Wahl der Fütterung eine dichte Belegung gestattet. Zusätzlich wurde nur ein kurzer Triebgang zur mittleren Box benöt...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
7226420 bytes 
Seiten:
67 
Letzte Änderung:
16.04.2018