Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Urban River Restoration 
Originaluntertitel:
a socio-ecological approach 
Übersetzter Titel:
Städtische Flussrenaturierung 
Übersetzter Untertitel:
eine sozio-ökologische Herangehensweise 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Pauleit, Stephan (Prof. Dr.); Wantzen, Karl Matthias (Prof. Dr.); Greulich, Sabine (Dr.) 
Gutachter:
Pauleit, Stephan (Prof. Dr.); Wantzen, Karl Matthias (Prof. Dr.); Greulich, Sabine (Dr.); Keller, Regine (Prof. Dr.); Schmitt, Laurent (Prof. Dr.); Ballouche, Aziz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen 
Stichworte:
River restoration, urban, Isar, Munich, socio-ecological system 
Übersetzte Stichworte:
Flussrenaturierung, Stadt, Isar, Muenchen, sozio-ökologische System 
TU-Systematik:
BIO 780d 
Kurzfassung:
Rivers are hotspots for biological diversity and sources of ecosystem services. After centuries of degradations, river restoration has been recognized as essential to reestablish their socio-ecological quality. This research aims (1) to identify the different restoration practices and drivers, and examine the particularities of urban river restorations, and (2) to assess the potential conflicts inside the socio-ecological system. It concludes, that the better consideration of the socio-ecologica...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Flussrenaturierung wurde zur Wiederherstellung der sozio-ökologischen Qualität der Flüsse erkannt. Diese Studie hat sich zum Ziel gesetzt unterschiedliche Renaturierungspraktiken und deren Triebkräfte zu identifizieren, die Besonderheiten städtischer Flussrenaturierungen zu untersuchen und die potenziellen Interessenskonflikte im sozio-ökologischen System zu bewerten. Eine wichtige Schlussfolgerung ist, dass eine verbesserte Einbeziehung des sozio-ökologischen Systems, zu besseren Ergebnisse...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.05.2018 
Dateigröße:
28024458 bytes 
Seiten:
301 
Letzte Änderung:
11.06.2018