Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Frogs and Branching Random Walks 
Übersetzter Titel:
Frösche und verzweigende Irrfahrten 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Gantert, Nina (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gantert, Nina (Prof. Dr.); Heydenreich, Markus (Prof. Dr.); Sousi, Perla (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
interacting random walks, frog model, branching random walk, recurrence, transience 
Übersetzte Stichworte:
interagierende Irrfahrten, Froschmodell, verzweigende Irrfahrten, Rekurrenz, Transienz 
TU-Systematik:
MAT 600d 
Kurzfassung:
We study two interacting random walk models. One is the frog model on Z^d with drift. For d>=2 we show the existence of recurrent and transient regimes. For d=1 we discuss the speed of the minimum and maximum. The other model is a system of branching random walks. The particles move in a random environment on Z or on N_0 with drift. We derive a formula for the speed of the maximum. The results on the frog model in d>=2 are joint work with Döbler, Gantert, Höfelsauer and Popov, the results on the...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Wir analysieren zwei Modelle aus dem Bereich der interagierenden Irrfahrten. Eines ist das Froschmodell auf Z^d mit Drift. Für d>=2 zeigen wir die Existenz des rekurrenten und transienten Regimes. Für d=1 untersuchen wir die Geschwindigkeit des Minimums und Maximums. Das zweite Modell ist eine verzweigende Irrfahrt. Die Teilchen bewegen sich in einer zufälligen Umgebung auf Z oder mit Drift auf N_0. Wir geben die Geschwindigkeit des Maximums an. Die Resultate über das Froschmodell in d>=2 sind i...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.03.2018 
Dateigröße:
5837726 bytes 
Seiten:
88 
Letzte Änderung:
07.05.2018