Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Shape-Programmable 3D Finite-Size Assemblies Made from Shape-Complementary DNA Components 
Übersetzter Titel:
Formprogrammierbare dreidimensionale Objekte endlicher Größe gebaut aus formkomplementären DNA Komponenten 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Dietz, Hendrik (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Dietz, Hendrik (Prof. Dr.); Simmel, Friedrich C. (Prof. Dr.); Högberg, Björn (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
Biophysics, DNA, DNA nanotechnology, DNA origami 
Übersetzte Stichworte:
Biophysik, DNA, DNA -Nanotechnologie, DNA origami 
TU-Systematik:
PHY 820d; TEC 030d 
Kurzfassung:
To synthetically re-engineer molecular machinery using DNA objects, a much greater level of structural and functional complexity than so far achieved has to be designed. Here we report, a strategy for the design of complex molecular building blocks made from DNA-origami components. We demonstrated the versatility of our method by constructing shape-complementary building blocks that are capable to encode structural motifs, assembly hierarchies, and precisely designed interaction strengths. 
Übersetzte Kurzfassung:
Um molekulare Maschinen mit Hilfe von DNA-Objekten künstlich nachzubauen, benötigt es einer viel höheren strukturellen und funktionellen Komplexität, als man bisher erreicht hatte. Wir beschreiben eine neue Strategie, um komplexere molekulare Bausteine ​​mit Hilfe von DNA-Origami herzustellen. Wir demonstrieren die Vielseitigkeit unserer Methode in dem wir formkomplementäre Untereinheiten realisieren, in denen strukturelle Formen, Hierarchien in der Selbstorganisation und genau abgestimmte Wechs...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.02.2018 
Dateigröße:
214722785 bytes 
Seiten:
200 
Letzte Änderung:
05.03.2018