Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verifikation eines methodischen Kalibrierungsverfahrens für Diskrete-Elemente-Methode-Parameter unter Einbeziehung des Rayleigh-Zeitschritts 
Übersetzter Titel:
Verification of a Methodical Calibration Procedure for Discrete Element Method Parameters under Consideration of the Rayleigh Timestep 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Fottner, Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fottner, Johannes (Prof. Dr.); Katterfeld, André (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
TU-Systematik:
FER 044d; WIR 780d; MAS 700d 
Kurzfassung:
Diese publikationsbasierte Dissertation behandelt die Kalibrierung von Material- und Kontaktparametern für die DEM. Es wird ein Verfahren dargelegt, das den Prozess der DEM-Parameterfindung vereinfacht. Dieses Verfahren kombiniert Latin hypercube sampling, Kriging, Optimierung und bezieht auch den Rayleigh-Zeitschritt ein. Der Prozess konnte erfolgreich getestet und verifiziert werden. Die Einbeziehung des Rayleigh-Zeitschritts begünstigt das Auffinden von numerisch effizienten Parametersätzen. 
Übersetzte Kurzfassung:
This publication-based dissertation deals with the calibration of DEM material and contact parameters. A process is described, which simplifies the parameterization of DEM models. This procedure combines Latin hypercube sampling, Kriging, optimization and also considers the Rayleigh timestep. The method was successfully tested and verified. It could be demonstrated that considering the Rayleigh timestep promotes finding numerically efficient parameter sets. 
ISBN:
978-3-941702-91-2 
Mündliche Prüfung:
20.02.2018 
Letzte Änderung:
05.04.2018