Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung einer Methode zur Verkürzung des modellbasierten Applikationsprozesses in der Großmotorenentwicklung 
Originaluntertitel:
Übertrag vom Einzylinder- auf den Vollmotor mittels generierter Transferfunktionen 
Übersetzter Titel:
Development of a methodology to shorten the model-based calibration process in large bore engine development 
Übersetzter Untertitel:
Transfer from the single cylinder to the full scale engine using generated transfer functions 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.); Isermann, Rolf (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Großmotor, Applikation, Statistische Versuchsplanung, Regression, Modellbildung, Polynome, Radiale-Basisfunktions-Netze (RBF-Netze), Gauß-Prozess-Modelle (GPMs), Einzylindermotor, Vollmotor, Methode, Transferfunktion, Optimierung, Kennfelderstellung 
Übersetzte Stichworte:
large bore engine, calibration, design of experiments (DoE), regression, modeling, polynomials, radial basis function networks (RBF-networks), Gaussian process models (GPMs), single cylinder engine, full scale engine, methodology, transfer function, optimization, engine map 
TU-Systematik:
MAS 520d 
Kurzfassung:
Die Arbeit beschreibt die Entwicklung der EVoMoT-Methode, einer Methode zum Übertrag von Ergebnissen von Einzylinder- auf Vollmotoren im Rahmen der modellbasierten Applikation von Großmotoren. Für ausgewählte stationäre Zielgrößen werden Transferfunktionen zwischen Einzylinder- und Vollmotor entwickelt, mit deren Hilfe im Anschluss Regressionsmodelle des Vollmotors für Optimierungen und zur Steuergerätbedatung gebildet werden können. Die Methode wurde erfolgreich anhand von Messdaten eines Einzy...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis describes the development of the EVoMoT-method, a methodology for transferring results from single cylinder to full scale engines in terms of model-based calibration of large bore engines. Transfer functions between single cylinder and full scale engine for chosen steady state engine outputs are developed, enabling the generation of full scale engine regression models for optimizations and data input of the engine control unit. The methodology was successfully validated by measurement...    »
 
ISBN:
978-3-943813-23-4 
Mündliche Prüfung:
18.01.2018 
Letzte Änderung:
16.03.2018