Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Wärmestrommessungen an Stand- und Liegeflächen für Rinder und Schweine 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1981 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universtität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. agr. J. Boxberger 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Bauwesen; Rinderhaltung; Schweinehaltung; Baustoffe; Bauteile; Messtechnik; Energiebilanz 
Kurzfassung:
Die aus wirtschaftlichen Überlegungen zunehmende Verbreitung einstreuloser Stallsysteme in der Nutztierhaltung wirft Probleme bei der Gestaltung der Liegefläche auf. Durch den Wegfall der wärmedämmenden Einstreuschicht besteht die Gefahr, daß dem Tier durch die Bodenkonstruktion zuviel Wärme entzogen wird. Mit Wärmeflußmeßgeräten lassen sich auf Stallbodenbelägen mit großer Genauigkeit die Wärmemengen bestimmen, die einem das Tier simulierenden Prüfkörper entzogen werden. Die Maßergebnisse geb...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
1565042 bytes 
Seiten:
59 
Letzte Änderung:
14.07.2017