Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Strukturelle und funktionelle Charakterisierung einer halo-thermophilen Alkoholdehydrogenase aus den Tiefen des Roten Meeres 
Übersetzter Titel:
Structural and functional characterisation of a halo-thermophilic alcohol dehydrogenase from the depths of the Red Sea 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.); Groll, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
TU-Systematik:
CIT 900d 
Kurzfassung:
Enzyme der halo-thermophilen Solebecken des Roten Meeres haben ein großes industrielles Potential. Um die Kultivierungsproblematik zu umgehen, wurde eine Alkoholdehydrogenase (ADH) aus annotierten Genomen dieser Habitate untersucht. Die ADH wurde in H. volcanii exprimiert und sowohl biochemisch als auch strukturell charakterisiert. H. volcanii als alternatives Expressionssytem sowie die spezifischen Adaptionen der ADH können helfen, neue Enzyme zu finden und derzeitig verwendete zu verbessern. 
Übersetzte Kurzfassung:
Enzymes from the halo-thermophilic brine pools of the Red Sea show a high industrial potential. To overcome the challenge of cultivation, an alcohol dehydrogenase (ADH) from annotated genomes from these environments was studied. The ADH was expressed in Haloferax volcanii and functional as well as structural characterised. Haloferax volcanii as alternative expression system as well as the specific adaptations of this ADH may help to identify new enzymes and improve currently used enzymes. 
Mündliche Prüfung:
04.08.2017 
Dateigröße:
12150610 bytes 
Seiten:
214 
Letzte Änderung:
04.09.2017