Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
On the Origin, Properties, and Implications of Asymmetries in the Tungsten Impurity Density in Tokamak Plasmas 
Übersetzter Titel:
Über den Ursprung, die Eigenschaften und die Implikationen von Asymmetrien in der Wolfram-Verunreinigungsdichte in Tokamak Plasmen 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Stroth, Ulrich (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Stroth, Ulrich (Prof. Dr.); Pfeiffer, Franz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
plasma, tokamak, transport, impurities, asymmetries 
Übersetzte Stichworte:
Plasma, Tokamak, Transport, Verunreinigung, Asymmetrie 
TU-Systematik:
PHY 570d; NUC 700d 
Kurzfassung:
In this thesis, the transport of tungsten ions is studied in the ASDEX Upgrade tokamak. The high mass and charge of these ions make them susceptible to the forces acting upon the tokamak plasma, resulting in an asymmetric tungsten density profile. These asymmetries are measured via newly developed tomographic method applied to radiation measurements. The centrifugal force due to fast plasma rotation and the electric force from nonthermal ions are identified as the most prominent drives of the as...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit dem Transport von Wolframionen im Tokamak ASDEX Upgrade. Die hohe Masse und Ladung der Wolframionen resultieren in Kräften die zu einer asymmetrischer Dichteverteilung führen. Die Asymmetrien werden aus der Plasmastrahlung mit einem neu-entwickelten tomographischen Verfahren abgeleitet. Die Bekannteste dieser Kräfte ist die Zentrifugalkraft, die von der toroidalen Plasmarotation erzeugt wird, und electrische Kraft, die von nicht-thermischen Ionen erzeugt wird. Die g...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.07.2017 
Dateigröße:
26225249 bytes 
Seiten:
167 
Letzte Änderung:
01.08.2017