Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A vibrotactile interface to support the driver during the take-over process 
Übersetzter Titel:
Eine vibrotaktile Schnittstelle zur Unterstützung des Fahrers während des Übernahmeprozesses 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Bengler, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bengler, Klaus (Prof. Dr.); Happee, Riender (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
TU-Systematik:
TEC 900d 
Kurzfassung:
When a conditionally automated system reaches its functional limits a request to intervene will be presented and the driver needs to perform a takeover. Traditional visual and auditory displays might not be effective warnings, when a driver is engaged in visually or auditory loading non-driving tasks, like reading or talking on the phone. Vibrotactile displays are expected to be effective as a take-over request and could potentially be used to direct the attention of the driver or convey more c...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Wenn die Systemgrenzen einer Konditionellen Automatisierung erreicht werden, wird eine Übernahmeaufforderung ausgegeben, woraufhin der Fahrer die Fahraufgabe übernehmen muss. Visuelle und auditive Warnungen sind möglicherweise nicht effektiv, wenn der Fahrer eine auditiv oder visuell beanspruchende Nebentätigkeit ausübt. Es wird erwartet, dass vibrotaktile Anzeigen eine effektive Aufforderung darstellen und potenziell verwendet werden können, um die Aufmerksamkeit des Fahrers zu lenken oder komp...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.12.2017 
Dateigröße:
2257569 bytes 
Seiten:
66 
Letzte Änderung:
06.06.2018