Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Measurement-based Quality Assessment of Requirements Specifications for Software-Intensive Systems 
Übersetzter Titel:
Kennzahlen-basierte Qualitätsbewertung von Anforderungsspezifikationen für Software-Intensive Systeme 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Broy, Manfred (Prof. Dr. Dr. h.c.); Partsch, Helmuth A. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
Requirements Engineering, Quality Assurance, Measurement, Metrics 
Übersetzte Stichworte:
Requirements Engineering, Anforderungsanalyse, Qualitätssicherung, Kennzahlen, Metriken 
TU-Systematik:
DAT 310d 
Kurzfassung:
Requirements engineering is the process of discovering, analyzing and communicating the purpose of an envisioned software-intensive system. In this thesis, we propose an approach to assess the fitness of its documented results for down-stream development (e.g., implementation or testing) based on measuring their intrinsic properties. Our results suggest that measurement-based quality assessment is no silver bullet but can provide useful estimations of certain quality aspects under specific condi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Requirements Engineering ermittelt, analysiert und kommuniziert den Zweck eines software-intensiven Systems. Diese Arbeit stellt einen Ansatz vor, welcher die Eignung einer Anforderungsspezifikation für nachgelagerte Entwicklungsschritte (z.B. Testen) anhand von Kennzahlen bewertet. Unsere Ergebnisse suggerieren dass eine Kennzahlen-basierte Qualitätsbewertung kein Allheilmittel ist, sondern vielmehr ein spezifisches Werkzeug für die Einschätzung bestimmter Qualitätsaspekte unter bestimmten Bedi...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.04.2017 
Dateigröße:
8984731 bytes 
Seiten:
397 
Letzte Änderung:
22.05.2017