Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Neue Wege zur Bestellung und Pflege der Zuckerrüben 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1959 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Gutachter:
Prof. Dr.-Ing. W. G. Brenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Pflanzenproduktionsverfahren; Zuckerrübe; Säverfahren; Drillmaschine; Einzelkornsaat; Hackgerät; Hackmaschine; Handarbeit; Arbeitszeitbedarf 
Kurzfassung:
Vollmechanisch läßt sich das Problem der Arbeitsersparnis bei der Zuckerrübenpflege bis heute nicht lösen. Das menschliche Auge und die Fingerfertigkeit können auch durch die kompliziertesten Maschinen noch nicht ersetzt werden. Zur Erleichterung, Verringerung und Beschleunigung der Pflegearbeiten hat man zwei teilmechanische Verfahren entwickelt. 1. Die Auflockerung des Bestandes durch Verminderung der Aussaatstärke und Verwendung von überwiegend einkeimigen Saatgut. 2. Die maschinelle Ausl...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
13049842 bytes 
Seiten:
65 
Letzte Änderung:
02.05.2017