Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein Mähdrescher-Einsatz auf einem bayrischen 100 ha Betrieb und seine betriebswirtschaftlichen Auswirkungen 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1956 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. Dr. M. Hupfauer; DL H. Eichhorn 
Gutachter:
Prof. Dr.-Ing. W. G. Brenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Erntetechnik; Mähdrescher; Arbeitswirtschaft; Arbeitsverfahren; Ökonomie 
Kurzfassung:
Der Mähdrescher stellte den BL auf dem Buchhof vor ganz neue Situationen, die im ersten Jahr noch schlecht, im zweiten aber gut gemeistert wurden. Die Erntezeit und der Arbeitsaufwand verringerten sich ganz beachtlich gegenüber früheren Jahren. Bei der Ernte der Braugerste und des Vermehrungssaatgutes zeigte sich diese Maschine als vorzügliches Erntegerät. Eine gut ausgebildete, ruhige und besonnene Bedienungsmannschaft kann auch bei mittlerer Fahrtgeschwindigkeit überdurchschnittliche Leistun...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
12136141 bytes 
Seiten:
43 
Letzte Änderung:
19.04.2017