Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Umfang und Aufbau der Elektrifizierung eines bäuerlichen Betriebes unter besonderer Berücksichtigung arbeitswirtschaftlicher Vergleiche 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1956 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Gutachter:
Prof. Dr.-Ing. W. G. Brenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Elektrotechnik; Elektromotor; elektrische Antriebe; Energieeinsparung; Greiferanlage 
Kurzfassung:
Die Erfahrungen, die man aus den Ergebnissen der wenigen Elektrobeispielhöfe gewonnen hat, beweisen, daß man mit der Elektrifizierung der Betriebe auf dem rechten Wege ist. Die Elektrizitäts-Versorgungsunternehmen bemühen sich in Zusammenarbeit mit den Instituten für Arbeitsforschung Faustzahlen aufzustellen - aus der praktischen Anwendung gewonnen - die als Richtwerte für den Stromverbrauch der einzelnen Geräte dienen. Durch den akuten Arbeitermangel einerseits und die hohen Löhne andererseit...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
59565323 bytes 
Seiten:
45 
Letzte Änderung:
17.04.2017