Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Robotic freehand SPECT Imaging 
Übersetzter Titel:
Robotische freehand SPECT Bildgebung 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Navab, Nassir (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Navab, Nassir (Prof. Dr.); Ziegler, Sibylle (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; MED Medizin 
Stichworte:
Robotics, SPECT, Tomography 
Übersetzte Stichworte:
Robotik, SPECT, Tomographie 
TU-Systematik:
MED 230d; DAT 760d 
Kurzfassung:
Freehand SPECT was born as a solution to bring mobile tomographic imaging into the operating room. However, it had some limitations due to its freehand nature. This work proposes the replacement of the operator by a robotic arm, which, together with a better detector, serves as a platform to improve reconstruction quality. It is therefore possible to evaluate different acquisition and reconstruction methods. The combination with a C-Arm CT creates the first intraoperative SPECT-CT prototype. 
Übersetzte Kurzfassung:
Freehand SPECT wurde ins Leben gerufen, um tomographische Bildgebung in den OP-Saal zu bringen. Aus der Freihandaufnahme ergaben sich jedoch Limitierungen. In der vorliegenden Arbeit wird der Aufnahmeoperateur durch einen robotischen Arm ersetzt, was mit einem geeigneten Detektor zu verbesserter Rekonstruktionsqualität führt. Verschiedene Aufnahme- und Rekonstruktionstechniken werden evaluiert. Zudem wird in Kombination mit einem C-Bogen-CT der erste intraoperative SPECT-CT-Scanner konstruiert. 
Mündliche Prüfung:
25.09.2017 
Dateigröße:
32311858 bytes 
Seiten:
140 
Letzte Änderung:
16.10.2017