Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Method to develop an overall architecture for Cooperative ITS 
Übersetzter Titel:
Methode zur Entwicklung einer Gesamtarchitektur Kooperativer Systeme 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Baumgarten, Uwe (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Baumgarten, Uwe (Prof. Dr.); Busch, Fritz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
C-ITS, Cooperative ITS, Intelligent Transport Systems, architecture, framework, framework architecture, reference architecture, system architecture, viewpoint; organizational, functional, technical, road transport, vehicle, traffic, V2V, V2I, C2I, C2C, connected, connectivity, communication, C-ITS Corridor 
Übersetzte Stichworte:
C-ITS, Cooperative ITS, IVS, ITS, Intelligent Transport Systems, Intelligente Verkehrssysteme, Architektur, Rahmen, Rahmenarchitektur, Referenzarchitektur, Systemarchitektur, Blickwinkel, organisatorisch, funktional, technisch, Straßenverkehr, Mobilität, Fahrzeug, Verkehr, V2V, V2I, C2I, C2C, vernetzt, Vernetzung, Kommunikation, C-ITS Corridor 
TU-Systematik:
DAT 250d 
Kurzfassung:
Cooperative ITS (C-ITS) is the connection of vehicles and infrastructure through wireless communication with the goal to improve road traffic. In the present thesis, a method for the description of an overall C-ITS architecture is developed and applied. In this context, a theoretical framework is developed that reflects the requirements of connected systems through modular structures and the necessary advancements of the architecture. A practical reference architecture is deduced, which in turn...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Kooperative Systeme (C-ITS) bezeichnen die Vernetzung von Fahrzeugen und Infrastruktur zur Verbesserung des Straßenverkehrs. In der vorliegenden Dissertation wird ein methodisches Vorgehen zur Beschreibung einer Gesamtarchitektur Kooperativer Systeme entwickelt und angewendet. In diesem Zusammenhang wird ein theoretischer Rahmen entwickelt, der die Anforderungen vernetzter Systeme mittels modularer Strukturen und den dementsprechend notwendigen Weiterentwicklungen der Architektur reflektiert. Da...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.07.2017 
Dateigröße:
48680041 bytes 
Seiten:
299 
Letzte Änderung:
22.11.2017