Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Investigations on the Physiological Role of the Powdery Mildew Susceptibility Factor HvRACB in Barley 
Übersetzter Titel:
Untersuchungen zur physiologischen Rolle des Mehltau - Anfälligkeitsfaktors HvRACB in Gerste 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hückelhoven, Ralph (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hückelhoven, Ralph (Prof. Dr.); Schneitz, Kay H. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; LAN Landbauwissenschaft 
TU-Systematik:
LAN 240d 
Kurzfassung:
The small GTPase HvRACB acts as a susceptibility factor in the interaction of powdery mildew fungus Blumeria graminis f. sp. hordei and its host barley. To elucidate the function of the small GTPase in this interaction, the role of HvRACB in growth and development of barley was examined. Therefore, less susceptible HvRACB knockdown plants were characterized. The investigations indicated an involvement of HvRACB in cell polarization and modification of the cell wall. Data support the hypothesis that the fungus could co-opt the function of HvRACB to facilitate its own entry to the plant cell and to support the establishment of its haustorium. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die kleine GTPase HvRACB ist ein Anfälligkeitsfaktor in der Interaktion zwischen dem Gerstenmehltaupilz Blumeria graminis f. sp. hordei und seiner Wirtspflanze Gerste. Um die Funktion von HvRACB in der Interaktion aufzuklären, wurde ihre Rolle in Wachstum und Entwicklung der Gerste untersucht. Hierzu wurden HvRACB knockdown Pflanzen charakterisiert, welche sich weniger anfällig gegenüber dem Gerstenmehltau zeigen. Die Untersuchungen deuten auf eine Beteiligung HvRACBs in der Zellpolarisierung un...    »
 
Mündliche Prüfung:
02.05.2017 
Dateigröße:
4767799 bytes 
Seiten:
155 
Letzte Änderung:
15.05.2017