Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Reaktionstechnische Untersuchungen zur Herstellung von Einzelstrang DNA mit dem Bakteriophagen M13 
Übersetzter Titel:
Reaction engineering analysis of single-stranded DNA production with bacteriophage M13 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Weuster-Botz, Dirk (Prof. Dr.); Dietz, Hendrik (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie 
TU-Systematik:
CIT 900d 
Kurzfassung:
Mit Hilfe der scaffolded DNA Origami Technologie können aus einzelsträngiger DNA (ssDNA) dreidimensionale Nanostrukturen gebildet werden. Zur skalierbaren Produktion von ssDNA wurden verschiedene Verfahren zur Herstellung des Bakteriophagen M13 mit geeigneten Escherichia coli Stämmen im Rührkesselreaktor untersucht. Höchste Konzentrationen von bis zu 590 mg L-1 aus Bakteriophagen isolierter ssDNA konnten durch Hochzelldichtekultivierung mit Escherichia coli im Zulaufverfahren erreicht werden. 
Übersetzte Kurzfassung:
Scaffolded DNA origami enables the fabrication of three dimensional nanostructures using single-stranded DNA (ssDNA). Varying processes were investigated in stirred-tank bioreactors to enable the scalable production of ssDNA from the bacteriophage M13 after infection of appropriate Escherichia coli strains. Highest concentrations of up to 590 mg L-1 ssDNA isolated from the produced bacteriophages were achieved in high-cell-density fermentation with Escherichia coli in fed-batch bioprocesses. 
Mündliche Prüfung:
17.03.2017 
Dateigröße:
3273343 bytes 
Seiten:
223 
Letzte Änderung:
19.04.2017