Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Target Identification of anti-mycobacterial Substances 
Übersetzter Titel:
Target-Identifikation von anti-mykobakteriellen Substanzen 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Sieber, Stephan A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sieber, Stephan A. (Prof. Dr.); Eisenreich, Wolfgang (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 600d; CHE 800d 
Kurzfassung:
Mycobacteria are a unique class of prokaryotes. In particular, the structure and composition of their cell wall contributes to pathogenicity that presents a threat to humans for infections. With (multi-)resistant strains emerging, new antibiotics and predominantly novel molecular targets are needed. This thesis aims for the identification of anti-mycobacterial substances. In-depth analysis of molecular pathways highlight new cellular targets in membrane and amino acid assembly. 
Übersetzte Kurzfassung:
Mykobakterien stellen eine einzigartige Klasse an Prokaryoten dar. Vor allem die Struktur und Zusammensetzung ihrer Zellwand führt dazu, dass diese durch Infektionen eine Gefahr für den Menschen ausgeht. Durch immer neu auftretende (multi-)Resistenzen werden neue Antibiotika mit neuartigen Wirkmechanismen benötigt. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Identifikation von anti-mykobakteriellen Substanzen. Eine detaillierte Analyse der zugrunde liegenden Mechanismen zeigt neu zelluläre Ziele auf,...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.11.2016 
Dateigröße:
24030897 bytes 
Seiten:
106 
Letzte Änderung:
27.11.2017