Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
EGFR-Inhibition bei simultaner Strahlentherapie in Abhängigkeit der EGFR vIII-Variante bei HNSCC 
Übersetzter Titel:
The response of head and neck squamous cell carcinoma to EGFR treatment and simlutaneous irradiation depends on EGFR vIII-variant 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Pickhard, Anja C. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Pickhard, Anja C. (Priv.-Doz. Dr.); Combs, Stephanie E. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die Promotion beschäftigt sich mit der Relevanz der EGFR vIII-Variante bzgl. des Therapieansprechens bei HNSCC. Es wurden 3 HNSCC Zelllinien mit einem EGFR vIII-Plasmid transfiziert. Dann wurde das Proliferations- und Migrationsverhalten sowie das klonogene Überleben nach Bestrahlung und Inhibition analysiert. Die Inhibition erfolgte mit Cetuximab und den TKI AG1478 und Gefitinib. Außerdem wurden die Zelllinien mit 2 Gy bestrahlt. Die Bestrahlung erfolgte als Einzel- und in Kombinationstherapie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim of this study was to evaluate the role of EGFR treatment depends on EGFR vIII-variant in HNSCC cell lines. First we transfected 3 HNSCC cell lines with the p-LERN vIII plasmide vector containing cDNA for EGFR vIII. Secondly the cell lines were treated with cetuximab, AG1478, Gefitinib and with 2 Gy. EGFR-Inhibition was evaluated in a combined treatment regimen as well. The survival, proliferation and migration of HNSCC wildtype and vIII cell lines was assayed using a colony formation...    »
 
Mündliche Prüfung:
06.09.2017 
Dateigröße:
4170505 bytes 
Seiten:
144 
Letzte Änderung:
03.11.2017