Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analyse von Verbrennungsvorgängen im selbstzündungsdominierten Regime mittels Mischungsstatistik 
Übersetzter Titel:
Analysis of combustion processes in the auto-ignition controlled regime by means of mixing statistics 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.); Schilling, Rudolf (Prof. Dr. habil. Dr. h.c.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
TU-Systematik:
MTA 600d; CIT 280d; ERG 420d 
Kurzfassung:
Diese Arbeit analysiert selbstzündende Verbrennungsvorgänge und untersucht, ob Vorhersagen des Zündverzugs und der Stickoxidbildung unter Berücksichtigung der Mischungsstatistik der Stoffströme möglich sind. Mittels isothermer Mischungsuntersuchungen wurde die Mischungsstatistik einer zentralen Eindüsung mit und ohne konzentrische Stützluftummantelung bereitgestellt. Im Verbrennungsexperiment wurde die isotherm charakterisierte Anordnung unter gasturbinenrelevanten Randbedingungen untersucht. 
Übersetzte Kurzfassung:
This work analyses auto-igniting combustion processes and studies whether the predictions of ignition delay and nitrogen formation based on mixing statistics are possible. Mixing fields were available from cold flow mixture data. The mixing behavior of a single central injection lance with and without additional concentrically injected carrier-air was investigated. In the combustion experiment the isothermally characterized operation points were investigated under gas-turbine relevant conditions...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.12.2016 
Dateigröße:
6546039 bytes 
Seiten:
199 
Letzte Änderung:
28.03.2017