Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Derivation of mass balance and surface velocity of glaciers by means of high resolution synthetic aperture radar: application to the Patagonian Icefields and Antarctica 
Übersetzter Titel:
Ableitung von Massenbilanz und Oberflächengeschwindigkeit von Gletschern mit hochauflösendem SAR: Anwendung auf die Patagonischen Eisfelder und die Antarktis 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Bamler, Richard H. G. (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Bamler, Richard H. G. (Prof. Dr. habil.); Eineder, Michael (Prof. Dr.); Rott, Helmut (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
GEO Geowissenschaften 
TU-Systematik:
BAU 967d; GEO 007d 
Kurzfassung:
The aim of this thesis is the estimation of glacier mass balance and surface velocities from high resolution SAR data. Both are crucial parameters for global glacier loss projections and related climate models. Recent TanDEM-X high resolution DEMs were combined with the SRTM DEM of 2000 to derive the ice volume loss of the Patagonian Icefields with unprecedented accuracy. A processing chain was developed for the retrieval of detailed glacier velocity maps from TerraSAR-X data by means of incoher...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Ziel dieser Dissertation ist die Schätzung von Massenbilanzen und Oberflächengeschwindigkeiten von Gletschern aus hochauflösenden SAR-Daten. Beides sind kritische Parameter für globale Eisverlusthochrechnungen und damit zusammenhängende Klimamodelle. Der Eis-Volumenverlust der Patagonischen Eisfelder wurde aus TanDEM-X und SRTM-Höhenmodellen mit hoher Genauigkeit bestimmt. Eine Verarbeitungskette für die Ableitung von detaillierten Oberflächengeschwindigkeitskarten über Eis aus TerraSAR-X Da...    »
 
Serie / Reihe:
Forschungsbericht / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt 
Bandnummer:
2016-54 
Mündliche Prüfung:
08.08.2016 
Letzte Änderung:
11.04.2017