Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Studien zur Synthese des C1-C23 Fragments von Pulvomycin 
Übersetzter Titel:
Studies towards the synthesis of the C1-C23-fragment of pulvomycin 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Bach, Thorsten (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bach, Thorsten (Prof. Dr.); Gulder, Tobias A. M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 600d 
Kurzfassung:
Im Rahmen dieser Arbeit wurden Studien zum C1-C23-Fragment des Pulvomycins durchgeführt. Die konvergente Synthese umfasst eine Julia-Kocienski-Olefinierung sowie eine Horner-Wadsworth-Emmons-Reaktion zum Aufbau der Trieneinheit und eine Nozaki-Hiyama-Kishi-Kupplung sowie eine Horner-Wadsworth-Emmons-Reaktion zum Aufbau der Trienoneinheit. Ausgehend von D-Phenylalanin wurde das Grundgerüst von Pulvomycin in 6% Gesamtausbeute über 16 Schritte in der längsten linearen Reaktionsfolge synthetisiert....    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In this thesis, studies towards the synthesis of the C1-C23-fragment of pulvomycin were performed. The convergent synthesis involves a Julia-Kocienski olefination together with a Horner-Wadsworth-Emmons reaction for the formation of the triene unit and a Nozaki-Hiyama-Kishi coupling as well as a Horner-Wadsworth-Emmons reaction for the formation of the trienone unit. Starting from D-phenylalanine, the scaffold of pulvomycin was obtained in 6% overall yield along 16 steps in the longest linear se...    »
 
Serie / Reihe:
Organische Chemie 
ISBN:
978-3-8439-2814-4 
Mündliche Prüfung:
05.08.2016 
Letzte Änderung:
24.10.2017