Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Aggression und Gewalt gegen Allgemeinmediziner und praktische Ärzte - Bundesweite Befragungsstudie 
Übersetzter Titel:
Aggression and Violence Against Primary Care Physicians—a Nationwide Questionnaire Survey 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Linde, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Linde, Klaus (Prof. Dr.); Schneider, Antonius (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 200d 
Kurzfassung:
Untersuchungen aus anderen Ländern zeigen, dass Ärzte, die in der primärärztlichen Versorgung tätig sind, aggressivem Verhalten ausgesetzt sein können. Ein vierseitiger Fragebogen wurde an eine bundesweite Zufallsstichprobe von 1 500 Allgemeinmedizinern und praktischen Ärzten versendet. Er umfasste unter anderem Fragen zur Häufigkeit, Art, Schwere und Ort des erlebten aggressiven Verhaltens. Aggression und Gewalt gegen Hausärzte kommen auch in Deutschland in nicht unbeträchtlichem Ausmaß vor und...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
International studies show that aggressive behavior against primary care physicians is not an uncommon occurrence. A four-page questionnaire was sent to a nationwide random sample of 1500 primary care physicians. It contained questions about the type, frequency, severity, and site of aggressive behavior against the physician. The frequency and extent of aggression and violence against primary care physicians in Germany is comparable to those reported by international studies. 
Mündliche Prüfung:
20.06.2017 
Dateigröße:
2168299 bytes 
Seiten:
88 
Letzte Änderung:
31.08.2017