Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Application of imidazolium based ionic liquids as solvents and catalysts in the epoxidation of olefins – Influence of the substitution pattern of the imidazolium cation on ion-pairing and catalytic activity 
Übersetzter Titel:
Anwendung von Imidazoliumbasierten ionischen Flüssigkeiten als Lösungsmittel und Katalysatoren in der Epoxidation von Olefinen – Einfluss der Struktur des Iimidazoliumkations auf die Ionenpaarung und die katalytische Aktivität 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Kühn, Fritz E. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kühn, Fritz E. (Prof. Dr.); Baratta, Walter (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 300d 
Kurzfassung:
Imidazolium based ionic liquids were successfully applied as solvents and catalysts in the homogeneous and heterogeneous epoxidation of olefins. In the field of homogeneous catalysis, the influence of different ligands at the molybdenum catalysts on catalytic activity and the formation of intermediates was studied. In the field of heterogeneous catalysis the influence of the imidazolium cation on ion-paring and the catalytic active perrhenate anion was studied. 
Übersetzte Kurzfassung:
Imidazoliumbasierte ionische Flüssigkeiten wurden erfolgreich als Lösungsmittel und Katalysatoren in der homogenen und heterogenen Epoxidationskatalyse verwendet. Bei der homogenen Katalyse mit Molybdänkatalysatoren wurde der Einfluss des Liganden am Katalysator und dessen Auswirkung auf den Umsatz in der Katalyse und die Bildung verschiedener Intermediate untersucht. In der heterogenen Epoxidationskatalyse wurde der Einfluss des Imidazoliumkations auf das aktive Perrhenatanion untersucht. 
Mündliche Prüfung:
01.07.2016 
Dateigröße:
3209479 bytes 
Seiten:
86 
Letzte Änderung:
14.07.2016