Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analysis of Spatially Coupled LDPC Codes on the Binary Erasure Channel 
Übersetzter Titel:
Analyse von Spatially Coupled LDPC Codes für den Binary Erasure Channel 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Kramer, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kramer, Gerhard (Prof. Dr.); Lentmaier, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik 
TU-Systematik:
ELT 500d 
Kurzfassung:
The equivalence of peeling decoding and belief propagation for low-density parity-check (LDPC) codes over the binary erasure channel is examined. The error performance of structured spatially-coupled (SC)-LDPC code ensembles is shown to follow a scaling law similar to that of unstructured randomly-constructed SC-LDPC codes. The number of erased variable nodes (VNs) during the decoding process is then analyzed and compared to the number of resolvable equations. Finally, a scaling law using the nu...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Äquivalenz von Peeling Decoding und Belief Propagation für Low-Density Parity-Check (LDPC) Codes für den Binary Erasure Channel wird untersucht. Es wird gezeigt, dass die Korrektur-Leistung von strukturierten Spatially Coupled (SC)-LDPC Code Ensembles einem Scaling Law folgt. Danach wird die Anzahl gelöschter Variable Nodes (VNs) während des Dekodierprozesses mit der Anzahl lösbarer Gleichungen verglichen. Schließlich wird ein Scaling Law für LDPC Codes basierend auf der Anzahl gelöschter VN...    »
 
ISBN:
978-3-8439-2882-3 
Mündliche Prüfung:
01.09.2016 
Letzte Änderung:
12.04.2017