Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
iMob - Konzeption eines intelligenten, autonom treppensteigenden Rollstuhls 
Übersetzter Titel:
iMob - Concept for an intelligent and autonomous stair-climbing wheelchair 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Wolf, Bernhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wolf, Bernhard (Prof. Dr.); Bengler, Klaus (Prof. Dr.); Friedrich, Petra (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ELT Elektrotechnik; MED Medizin; TEC Technik, Ingenieurwissenschaften (allgemein) 
TU-Systematik:
MED 230d 
Kurzfassung:
Der demografische Wandel und der damit verbundene Pflegeengpass lassen technische Assistenzsysteme immer mehr an Bedeutung gewinnen. Der selbstbestimmten Mobilität sprechen Fachleute einen besonderen Stellenwert zu. Basierend auf einem einachsigen Rollstuhlfahrwerk wird unter Einbezug einer ausführlichen Technikanalyse der neue, autonom treppensteigende Rollstuhl iMob vorgestellt, welcher ein sicheres Fahrgefühl ermöglicht und durch eine Schnittstelle zum Kfz das kraftaufwendige Umsteigen auf de...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In order to handle the current bottleneck in nursing and caring due to the demographic change, technical aids are becoming increasingly important. Therefore, mobility is a central element for ensuring quality of life. Based on a single-axis chassis, a new autonomously stair-climbing wheelchair has been introduced by the name of iMob. In addition, an integrated interface for a car prevents the need to transfer manually to the driver's seat. 
Mündliche Prüfung:
25.01.2017 
Dateigröße:
425817038 bytes 
Seiten:
239 
Letzte Änderung:
10.02.2017