Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Mechanistic Insights into Late Transition Metal-Catalyzed Olefin Hydrosilylation and Synthesis of New N-Heterocyclic Carbene and Dinuclear Complexes 
Übersetzter Titel:
Mechanistische Einblicke in die Hydrosilylierung von Olefinen mit späten Übergangsmetallen und Synthese neuer N-Heterocyclencarben- und dinuklearer Komplexe 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Herrmann, Wolfgang A. (Prof. Dr. Dr. h.c. mult.) 
Gutachter:
Herrmann, Wolfgang A. (Prof. Dr. Dr. h.c. mult.); Mink, János (Prof. Dr. Dr. h.c.); Huber, Stefan (Prof. Dr.); Fischer, Richard W. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 330d 
Kurzfassung:
Developments in applied organometallic chemistry go hand in hand with progress towards a fundamental understanding of structural and electronic properties of the employed coordination compounds. In this light, the presented dissertation focuses on mechanistic studies of late transition metal-catalyzed hydrosilylation of olefins and the synthesis and characterization of new N-heterocyclic carbene (NHC) as well as dinuclear complexes. 
Übersetzte Kurzfassung:
Entwicklungen in der angewandten Organometallchemie gehen Hand in Hand mit Fortschritten hin zu einem grundlegenden Verständnis struktureller und elektronischer Eigenschaften der eingesetzten Koordinationsverbindungen. Vor diesem Hintergrund liegt der Fokus der vorliegenden Dissertation auf mechanistischen Studien zur katalytischen Hydrosilylierung von Olefinen mit späten Übergangsmetallen, sowie auf der Synthese und Charakterisierung neuer N-Heterocyclencarben- (NHC-) und dinuklearer Komplexe. 
Serie / Reihe:
Anorganische Chemie 
ISBN:
978-3-8439-2622-5 
Mündliche Prüfung:
21.03.2016 
Letzte Änderung:
19.03.2018