Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Einfluss des Therapieregimes auf die postoperative Rezidiv- und Überlebensrate bei Patienten mit fortgeschrittenem Mundhöhlenkarzinom 
Übersetzter Titel:
Oral squamous cell carcinoma: the impact of stage-dependent therapy regimes on postoperative disease recurrence and patient survival 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kesting, Marco R. (Prof. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Kesting, Marco R. (Prof. Dr. Dr.); Deppe, Herbert (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 040d; MED 535d 
Kurzfassung:
In dieser retrospektiven Untersuchung wurden die postoperativen Rezidiv- und Letalitätsraten von Patienten mit der Diagnose eines Plattenepithelkarzinoms der Mundhöhle und positiven Lymphknotenstadien bei Anwendung verschiedener Therapiekonzepte untersucht. Die Ergebnisse wurden mit den Empfehlungen der Deutschen Leitlinien von 2012 verglichen. Das chirurgische Regime mit adjuvanter Radiochemotherapie ging vor allem in pN2+ Stadien mit niedrigen Rezidiv-, sowie Letalitätsraten gegenüber dem alle...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The purpose of this study was to investigate postoperative disease recurrence and survival among patients with oral squamous cell carcinoma (OSCC) and positive lymph node lesions receiving different therapy concepts. The results were compared with the 2012 German Guidelines. Surgery plus adjuvant radiochemotherapy showed benefits in pN2+ carcinomas due to the guideline recommendation. In case of pN1 surgery alone was as effective as surgery plus adjuvant therapy regarding patient survival and di...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.10.2016 
Dateigröße:
1421918 bytes 
Seiten:
62 
Letzte Änderung:
14.11.2016