Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Development and validation of a DNA-based root phenotyping method in maize (Zea mays L.) 
Übersetzter Titel:
Entwicklung und Validierung einer DNA-basierten Methode zur Wurzelphänotypisierung bei Mais (Zea mays L.) 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schön, Chris-Carolin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schön, Chris-Carolin (Prof. Dr.); Hochholdinger, Frank (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
phenotyping, roots, DNA-based, method, field, plant breeding, Zea mays 
Übersetzte Stichworte:
Phänotypisierung, Wurzeln, DNA-basiert, Methode, Pflanzenzüchtung, Zea mays 
TU-Systematik:
LAN 220d 
Kurzfassung:
Roots are important for uptake of water and nutrients and therefore influence directly the resource use efficiency of crops. Phenotyping of root traits in the field is a crucial prerequisite for selection of root traits in plant breeding. However, there is a lack of methods that allow assessment of root traits in the field. In this study, a DNA-based root phenotyping method was developed and validated for field application in maize (Z. mays L.). The new method has the potential to render root tr...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Wurzeln haben einen entscheidenden Einfluss auf die Ressourcennutzungseffizienz von Kulturpflanzen. Phänotypisierung von Wurzelmerkmalen im Feld ist unerlässlich, um vorteilhafte Ausprägungen des Wurzelwachstums der Pflanzenzüchtung zugänglich zu machen. Dennoch gibt es bislang nur wenige Möglichkeiten, Wurzelmerkmale im Feld mit hoher Präzision zu erfassen. Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine DNA-basierte Methode zur Wurzelquantifizierung bei Mais (Z. mays L.) entwickelt und validiert. Die neue...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.07.2016 
Dateigröße:
3001704 bytes 
Seiten:
133 
Letzte Änderung:
12.08.2016