Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Übergangsmetall-katalyierte C-H Funktionalisierung von Heterocyclen 
Übersetzter Titel:
Transition-metal Catalysed C-H Functionalisation of Heterocycles 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Bach, Thorsten (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bach, Thorsten (Prof. Dr.); Tiefenbacher, Konrad (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 600d 
Kurzfassung:
Im Rahmen dieser Arbeit wurden zwei unterschiedliche Ansätze zur direkten C-H Funktionalisierung fünfgliedriger Heterocyclen erforscht. Zum einen konnte unter Einsatz von Alkylboronsäuren eine oxidative Palladium-katalysierte C-H Alkylierung von Thiophenen, Furanen und Pyrrolen entwickelt werden. Des Weiteren gelang durch den Einsatz von Aziden die Rhodium-katalysierte C-H Aminierung von Thiophenen und deren Anwendung in der Synthese von Cryptolepin. 
Übersetzte Kurzfassung:
This work has been concerned with two C-H functionalisation of pyridyl-substituted five-membered heterocycles by transition metal catalysis. An oxidative Palladium-catalysed C-H alkylation of thiophenes, furans and pyrroles was developed employing alkyl boronic acids as alkylating agents. Furthermore, a Rhodium-catalysed C-H amination of thiophenes was studied using carbonyl azides. This reaction was applied in the total synthesis of cryptolepine. 
Serie / Reihe:
Organische Chemie 
ISBN:
978-3-8439-2470-2 
Mündliche Prüfung:
08.01.2016 
Letzte Änderung:
02.03.2016