Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
HD-RTM-Prozessentwicklung für die automobile Großserie 
Übersetzter Titel:
HP-RTM process development for automotive mass production 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Drechsler, Klaus (Prof. Dr.); Mitschang, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Resin Transfer Molding, RTM, HD-RTM, Rheologie, hochpermeable Lagen, Automobile Großserie 
Übersetzte Stichworte:
resin transfer molding, RTM, HP-RTM, rheology, flow enhancing layers, automotive, mass production 
TU-Systematik:
WER 440d 
Kurzfassung:
Diese Arbeit liefert einen Beitrag zur Verarbeitung von hochreaktiven Harzsystemen im Hochdruck-Resin-Transfer-Molding Verfahren (HD-RTM) mittels eines durchgängig experimentellen Ansatzes. Dabei wird auf folgende drei Aspekte eingegangen: Ermittlung prozessrelevanter Eigenschaften eines hochreaktiven Harzsystems, RTM-Prozessanalyse und die Bewertung hochpermeabler Lagenaufbauten. Diese zeigen sowohl das Potential als auch die Herausforderungen des HD-RTM-Prozesses. 
Übersetzte Kurzfassung:
This work provides a contribution to the field of processing of high reactive resin systems in the high pressure resin transfer molding process (HP-RTM) using an experimental approach. The three following aspects will be dealt with: determination of process determining properties of a highly reactive resin system, RTM process analysis and the assessment of high permeable lay-ups. Furthermore, the potential and as well the challenges that come with HP-RTM processes are discussed. 
Serie / Reihe:
Lehrstuhl für Carbon Composites, Fakultät für Maschinenwesen 
Bandnummer:
28 
ISBN:
978-3-8439-3187-8 
Mündliche Prüfung:
25.04.2017 
Letzte Änderung:
19.07.2017