Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Computational Modeling of Chemical Systems in Solution: A Microscopic Approach for Efficient Density Functional Calculations with ParaGauss 
Übersetzter Titel:
Theoretische Modellierung von chemischen Systemen in Lösung: Ein mikroskopischer Ansatz für effiziente Dichtefunktional-Rechnungen mit ParaGauss 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Rösch, Notker (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Rösch, Notker (Prof. Dr. Dr. h.c.); Köhler, Klaus (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 150d 
Kurzfassung:
This thesis focuses on microscopic modelling of solvent effects on ions, molecules, and chemical reactions in solution by combining the reference interaction site model (RISM) for the solvent with a quantum mechanical (QM) description of the solute as provided by the density functional program ParaGauss. The hybrid QM+RISM model is applied to uranyl complexes and the homogeneously catalyzed CO2 conversion and yields a very satisfactory description of solvent effects compared to implicit solvent...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation widmet sich der mikroskopischen Modellierung von Lösungsmitteleffekten auf Ionen, Moleküle und chemische Reaktionen durch Kombination des RISM-Lösungsmittelmodells (reference interaction site model) mit einer quantenmechanischen (QM) Beschreibung der gelösten Spezies (Dichtefunktionalprogramm ParaGauss). Anwendungen auf Uranylkomplexe und die homogen katalysierte CO2-Umwandlung demonstrieren sehr gute Ergebnisse des hybriden QM+RISM-Ansatz im Vergleich mit impliziten Solvatati...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.11.2015 
Dateigröße:
4000230 bytes 
Seiten:
138 
Letzte Änderung:
30.11.2015