Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Lagrangian Methods for Constrained Non-Convex Minimizations and Applications in Fracture Mechanics 
Übersetzter Titel:
Lagrange-Verfahren für nichtkonvexe beschränkte Minimierung und Anwendungen in der Bruchmechanik 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Fornasier, Massimo (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fornasier, Massimo (Prof. Dr.); Kunisch, Karl (Prof. Dr.); Chambolle, Antonin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
TU-Systematik:
MAT 650d; MAT 490d 
Kurzfassung:
We address the consistent numerical simulation of quasi-static evolutions of critical points of nonconvex and nonsmooth energy functionals. We focus on the reliable numerical simulation of linearly constrained nonsmooth and nonconvex optimizations. We use these tools as building blocks for the construction of quasi-static evolutions. We apply the machinery on a model of cohesive fractures, giving an alternative and constructive proof of existence. We consider models of brittle fractures and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Wir behandeln die gleichmäßige numerische Simulation von quasistatischen Entwicklungen von Schwachstellen von nichtkonvexen und nichtglatten Energiefunktionalen. Wir legen den Schwerpunkt auf die verlässliche numerische Simulation von linear beschränkten nichtglatten und nichtkonvexen Optimierungen. Wir benutzen diese Werkzeuge als Bausteine für die Konstruktion von quasistatischen Entwicklungen. Wir wenden den Mechanismus auf ein Modell für kohäsive Brüche an, indem wir einen alternativ...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.12.2015 
Dateigröße:
13362409 bytes 
Seiten:
207 
Letzte Änderung:
07.03.2016