Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kulturlandschaft interkommunal entwickeln 
Originaluntertitel:
eine qualitative Analyse über das Potenzial von ILE-Prozessen zur Kulturlandschaftsentwicklung in Bayern 
Übersetzter Titel:
Landscape management on inter-municipal level 
Übersetzter Untertitel:
A qualitative analysis of the potential of IRD-processes for landscape management in Bavaria 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Magel, Holger (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Magel, Holger (Prof. Dr.); Pauleit, Stephan (Prof. Dr.); Danielzyk, Rainer (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen; RPL Raumplanung, Raumordnung; UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen 
Stichworte:
Kulturlandschaft, Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE), Prozess, Landentwicklung, Landschaftsplanung, Raumordnungsplanung, informelle Planung, interkommunale Zusammenarbeit 
Übersetzte Stichworte:
landscape, integrated rural development (IRD), process, rural development, landscape planning, spatial planning, informal planning, inter-municipal cooperation 
TU-Systematik:
RPL 840d; RPL 700d 
Kurzfassung:
Die Arbeit untersucht am Beispiel von Bayern das Potenzial der Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) als informelles Instrument zur Kulturlandschaftsentwicklung. Auf Basis einer qualitativen Analyse von vier ausgewählten Fallstudien wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten und Grenzen die ILE zur Kulturlandschaftsentwicklung bietet und wo Ansatzpunkte eines Zusammenwirkens mit der formellen Landschafts- und Raumordnungsplanung bestehen. 
Übersetzte Kurzfassung:
Using the example of Bavaria, this thesis investigates the potential of Integrated Rural Development (IRD) as an informal instrument for landscape management. Based on the qualitative analysis of four selected case-studies the research identifies the options and limitations of IRD for landscape management as well as existing points of smooth interaction for cooperation with formal landscape and spatial planning. 
Mündliche Prüfung:
24.03.2016 
Dateigröße:
20894425 bytes 
Seiten:
245 
Letzte Änderung:
08.04.2016