Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Medikamentenwechselwirkung mit Clopidogrel 
Originaluntertitel:
Implikationen für Koronarpatienten 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Habilitation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die Effektivität von Clopidogrel kann beeinflusst werden durch eine gleichzeitige Medikamentengabe, welche den enzymatischen Metabolismus von Clopidogrel teilen, sowie auch durch Substanzen, die die Hämostase zusätzlich zur bestehenden P2Y12 inhibieren. Es ist bekannt, dass bei gleichzeitiger Clopidogrel und Protonenpumpenhemmereinnahme die laborchemisch messbare Thrombozytenaggregation weniger stark ausgeprägt ist. In dieser Arbeit konnte gezeigt werden, dass es aber unter dieser Co-Medikation...    »
 
Mündliche Prüfung:
29.01.2014 
Letzte Änderung:
06.07.2015