Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Functional relevance of the extracellular matrix protein Periostin in pancreatitis, pancreatic carcinogenesis and metastatic spread 
Übersetzter Titel:
Funktionelle Relevanz des extrazellulären Matrixproteins Periostin in der Pankreatitis, Pankreaskrebsentstehung und Metastasierung 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kleeff, Jörg H. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Kleeff, Jörg H. (Prof. Dr.); Küster, Bernhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Pancreatic cancer, extracellular matrix, tumor stroma, Periostin 
Übersetzte Stichworte:
Pankreaskrebs, extrazelluläre Matrix, Tumorstroma, Periostin 
TU-Systematik:
MED 510d 
Kurzfassung:
The data of this thesis revealed that Periostin is crucial for successful regeneration of the exocrine pancreatic compartment after caerulein-induced pancreatitis. Loss of Periostin resulted in pancreatic atrophy and lipomatosis indicating that Periostin is significantly involved in acinar cell fate decisions. Moreover, Periostin was found to promote pancreatic carcinogenesis and to be particularly required for the development of metastases in the secondary target organ. By using a focal adhesio...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit zeigt, dass Periostin eine wichtige Rolle in der Regeneration des exokrinen Pankreas nach Caerulein-induzierter Pankreatitis spielt. Der Verlust von Periostin resultierte in Pankreasatrophie und Lipomatose was darauf hinweist, dass Periostin einen Einfluss auf den Differenzierungsstatus von Azinuszellen ausübt. Zudem wurden eine tumorfördernde Funktion von Periostin bei der Pankreaskarzinogenese und eine begünstigte Metastasenbildung gefunden. Durch die Inhibierung der fokalen Adhäs...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.02.2016 
Dateigröße:
6300321 bytes 
Seiten:
116 
Letzte Änderung:
22.02.2017