Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Pol-InSAR Forest Height estimation at different Frequencies: Opportunities and Limitations 
Übersetzter Titel:
Pol-InSAR Waldhöhenberechnung in verschiedenen Frequenzen: Möglichkeiten und Einschränkungen 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Pretzsch, Hans (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Pretzsch, Hans (Prof. Dr. Dr. h.c.); Bamler, Richard (Prof. Dr.); Hajnsek, Irena (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften 
Stichworte:
Pol-InSAR, forest height, Interferometry, Polarimetry, SAR, Remote Sensing, X-band, L-band, P-band, forest, forest monitoring, forest inventory 
Übersetzte Stichworte:
Pol-InSAR, Waldhöhe, Interferometrie, Polarimetrie, SAR, Fernerkundung, X-Band, L-band, P-band, Wald, Waldbeobachtung, Walderfassung, Waldinventur 
TU-Systematik:
FOR 820d 
Kurzfassung:
Pol-InSAR is a remote sensing technology making structural forest attributes including forest height accessible. In this thesis an approach for a step by step estimation of forest height from Pol-InSAR data was introduced and constraints are discussed. Pol-InSAR forest height was successfully estimated and validated at L-band, P-band and X-band over boreal, temperate and tropical forests by means of airborne and spaceborne SAR. 
Übersetzte Kurzfassung:
Pol-InSAR ist eine Fernerkundungstechnologie, die strukturelle Waldparameter inklusive Waldhöhe zugänglich macht. Diese Arbeit präsentiert eine Methode, die Waldhöhen aus Pol-InSAR Daten berechnet. Grenzen und Leistungsfähigkeit des vorgestellten Algorithmus werden dargestellt und diskutiert. Waldhöhen wurden erfolgreich aus Pol-InSAR Satelliten- und Flugzeugdaten im L-Band, P-Band und X-Band über borealen, gemäßigten und tropischen Wäldern berechnet und validiert. 
Mündliche Prüfung:
22.12.2015 
Dateigröße:
30170198 bytes 
Seiten:
264 
Letzte Änderung:
24.08.2016