Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Akzeptanzkriterien und Nutzungsbarrieren älterer Autofahrer im Umgang mit Fahrerassistenzsystemen 
Übersetzter Titel:
Acceptance Criteria and Usage Barriers of Older Drivers towards Advanced Driver Assistance Systems 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät TUM School of Education 
Betreuer:
Bengler, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bengler, Klaus (Prof. Dr.); Spanner-Ulmer, Birgit (Prof. Dr. Dr. habil.); Ihsen, Susanne (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; PHI Philosophie; PSY Psychologie; TEC Technik, Ingenieurwissenschaften (allgemein); VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Akzeptanz, ältere Autofahrer, Fahrerassistenzsysteme, ADAS 
Übersetzte Stichworte:
Acceptance, older drivers, Advanced Driver Assistance Systems, ADAS 
TU-Systematik:
TEC 900d; VER 120d 
Kurzfassung:
Fahrerassistenzsysteme (FAS) haben das Potential, Sicherheit und Komfort von Autofahrern zu erhöhen. Ältere Autofahrer könnten aufgrund altersbedingter Leistungsveränderungen besonders von der Nutzung solcher Technologien profitieren. Aktuellen Marktforschungsstudien zufolge äußern viele Senioren den Wunsch nach Unterstützung beim Autofahren, aber nur wenige besitzen FAS. In dieser Arbeit wird anhand von drei experimentellen Studien untersucht, wie ältere Autofahrer die am Markt angebotenen FAS...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) have the potential to increase car drivers’ safety and comfort. Due to aging-related changes, older drivers may benefit in particular from such in-vehicle technologies. Current market research studies have shown that many older drivers like support while driving, but only a few of them have ADAS in their vehicles. Based on three experimental studies, this thesis examines older drivers’ perceptions of ADAS, initial handling problems, purchase and usage ba...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.12.2015 
Dateigröße:
4665914 bytes 
Seiten:
247 
Letzte Änderung:
14.01.2016